Leistung: Trägerbohlverbau

Trägerbohlwände stellen eine wirtschaftlich interessante Verbauvariante dar. Sie können bei geringen Anforderungen an die Verformungen sowie grundwasserfreiem Baugrund eingesetzt werden. Als tragende Elemente werden Stahlträger in gebohrte Löcher eingesetzt. Dies hat den Vorteil, dass erschütterungsarm gearbeitet und feste Baugrundstrukturen sowie Hindernisse überwunden werden können. Die Trägerzwischenräume werden mit Holzbohlen oder Spritzbeton abschnittsweise ausgefacht. In der Regel können die Träger und die Ausfachung zurückgebaut werden, so dass keine Altlasten im Baugrund verbleiben.

Eine Auswahl unserer Referenzen

Verschaffen Sie sich anhand unserer PDF-Dokumente einen Einblick in unsere Projekte.

Besuchen Sie uns auch auf unserem YouTube-Kanal.

MAST Grundbau GmbH
  • Siemensstraße 3
    40764 Langenfeld
  • Tel.: 02173 / 85 01-0
    Fax: 02173 / 85 01-50
  • E-Mail an uns »
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.