Leistung: Bohrpfahlschächte

Bohrpfahlschächte für die Sicherung von Schachtbaugruben können in vielfältigen Abmessungen und Geometrien hergestellt werden. Aufgrund statischer und wirtschaftlicher Aspekte wird meist die runde Baugrubenform gewählt.

Ideal zum Beispiel als Start-, Ziel- oder Zwischenbaugrube bei Rohrvortrieben.
Ein Paradebeispiel dafür ist der Neubau des Abwasserkanals Emscher.

Im Rahmen des ökologischen Emscher-Umbaus, der nicht nur die Renaturierung der Emscher, sondern auch eine zukunftsweisende Neuausrichtung des gesamten Emschertals vorsieht, befindet sich der Bau des neuen Abwasserkanals in vollem Gange. Die Gesamtlänge der neu zu erstellenden Rohrstrecke beträgt 73,40 km. Für die einzelnen Schachtbauwerke, Pumpwerke und Rückhaltebecken sind überschnittene Bohrpfahlwände in unterschiedlichen Abmessungen erforderlich. Als versiertes Spezialtiefbauunternehmen liefern wir unseren Anteil an der Umsetzung von der technischen Bearbeitung bis hin zur Ausführung der Pfahlwände einschließlich ggf. erforderlicher Kopfbalken und Baugrubenaussteifungen. Überwacht und koordiniert werden die Arbeiten durch Fachbauleiter aus unserem Hause.

Eine Auswahl unserer Referenzen

Verschaffen Sie sich anhand unserer PDF-Dokumente einen Einblick in unsere Projekte.

Besuchen Sie uns auch auf unserem YouTube-Kanal.

MAST Grundbau GmbH
  • Siemensstraße 3
    40764 Langenfeld
  • Tel.: 02173 / 85 01-0
    Fax: 02173 / 85 01-50
  • E-Mail an uns »
Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.